HERZLICH WILLKOMMEN!

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Namen des Tumorzentrums München, der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V. und des Comprehensive Cancer Centers München (CCCM) laden wir Sie herzlich zu unserem 10. Patiententag, der wiederum online stattfindet, ein.
Unter dem Motto „Wissen gegen Krebs“ haben wir Experten zu den Themen Ernährung, Komplementärmedizin, Psycho-Onkologie, Bewegung und Musiktherapie eingeladen, um mit Ihnen zu diskutieren. Auch dieses Jahr möchten wir Ihnen die wichtigsten Erkenntnisse zu dem Thema „COVID-19-Infektion und Impfen bei Krebspatienten“ zusammenfassen. Außerdem haben wir eine Expertin zu dem immer noch aktuellen Thema „Lymphödem“ eingeladen.
Da die letzte Kochsession bei Ihnen gut angekommen ist, haben wir uns diesmal wieder etwas Besonderes für Sie überlegt! Schauen Sie vorbei!
Der gemeinsame Diskurs steht dieses Jahr wieder im Vordergrund der Veranstaltung. Nur gemeinsam, als interdisziplinäres Team, können wir im Kampf gegen die Krankheit Krebs die Oberhand gewinnen.
Daher ist der Patiententag eine gute Möglichkeit, sich über die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse auf den jeweiligen Fachgebieten zu informieren. Prof. Dr. med. Volkmar Nüssler freut sich darauf, Sie gemeinsam mit Dipl. Psych. Markus Besseler, durch die Veranstaltung zu führen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und auf den persönlichen
Austausch mit Ihnen.
Herzlichst Ihre

Prof. Dr. med. Volkmar Nüssler
Geschäftsführender Koordinator des TZM
Vorstandsmitglied des TZM

Prof. Dr. med. Günter Schlimok
Präsident der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V.
(Foto: Marcus Merk)

Prof. Dr. med. Hana Algül
Geschäftsführender Direktor des CCC TUM- Comprehensive Cancer Center CCC München
Klinikum rechts der Isar der
Technischen Universität München

Prof. Dr. med. Volker Heinemann
Stv. geschäftsführender Direktor des CCCLMU – Comprehensive Cancer Center CCC München
Klinikum der Universität München – Großhadern

ANMELDUNG

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am TZM-Patiententag 2022.
Die Anmeldung ist kostenlos und notwendig um teilzunehmen.

ONLINE ANMELDUNG